Klaus zum dritten Mal zum König gekürt

Zehn leidenschaftliche und durchweg starke Spieler hatten am Freitagabend den Weg ins Julio gefunden, um am jährlichen Tuppturnier teilzunehmen. Gleich in der ersten Runde mussten einige favorisierten Tupper unerwartet ausscheiden, teilweise mit vier verlorenen Spielen hintereinander. In der zweiten Runde setzten sich Klaus und Wilfried für den Kampf um die Krone durch, Micahel und Charly qualifizierten sich für das Spiel um Platz 3.

Im Königspiel hatte Wilfried an diesem Abend keine Chance gegen Klaus, der am Ende mit 3:0 gewann und nach 2010 und 2014 zum dritten Mal zum König gekürt wurde. Das Spiel um Platz 3 konnte Charly für sich entscheiden.

Traditionell wurden wir wieder mit leckeren Häppchen von unserer lieben Angie versorgt. Dafür danken wir ihr ganz herzlich. Es war mal wieder ein durchweg gelungener Abend.

Wir gratulieren dem neuen König ganz herzlich.

Zur Newsübersicht